EASY EDV

Bettina Riba

easy-edv@sbg.at 

A-5204 Straßwalchen, Eichenweg 3/10

www.easy-edv.eu

Für alle Interessierten gibt es in WhatsApp eine Broadcast-Liste.

Hier informiere ich kostenlos über Neuigkeiten aus der digitalen Welt und Aktivitäten von EASY EDVKeine lästige Werbung. Versprochen!

Wenn Sie auf eine Broadcast-Nachricht antworten, schreiben Sie nicht in die Gruppe, sondern direkt mit mir. Damit ist ein wichtiger Schritt in Bezug auf die Diskretion gegeben.

Senden Sie mir einfach Ihre Telefonnummer - ich füge Sie ganz unverbindlich hinzu.

Lieber Besucher,

die andauernden Änderungen der Bestimmungen zu COVID-19 machen uns alle zu schaffen.

Zum Glück werde ich durch meine Fachgruppe der Wirtschaftskammer sehr gut über den aktuellen Stand (22.11.2021) informiert. Hier können Sie durch Anklicken dieses Buttons Einsicht nehmen.

 

Darin heißt es unter den "Einschränkungen in Betriebsstätten - Welche Auflagen gelten bei dem Betreten von Kundenbereichen?" ganz unten:

"Arbeitnehmer, Inhaber und Betreiber dürfen Arbeitsorte, an denen physische Kontakte zu anderen Personen nicht ausgeschlossen werden können, nur betreten, wenn sie über einen 3-G-Nachweis verfügen."

 

 

Ich mache alle 2 Tage einen PCR-Test und einen Antigentest. Zusätzlich einen Wohnzimmertest bevor ich zu Ihnen komme. Deren Ergebnisse weise ich Ihnen gerne vor. Wie Sie auch, trage ich bei der Beratung eine FFP2-Maske und desinfiziere davor als auch danach den Arbeitsplatz.

Ich war mit dabei!

Rund 6.000 Besucher

und 72 Aussteller.

Rückblick 2019

Auch ich war mit einem Stand vertreten.

Hier ein paar Bilder:

Auch Sohn Daniel half tatkräftig mit.

Es war mächtig viel los! Zahlreiche Besucher nutzten das tolle Wetter und besuchten bei freiem Eintritt das autofreie Straßwalchen.

organisiert von der 

und die Gewinner ...

Rückblick 2020

Über 50 regionale Unternehmerinnen und Unternehmer folgten am 3. März 2020 der Einladung von "Plusregion trifft sich" und verbrachten einen spannenden und informativen Netzwerkabend.

Gastgeber war diesmal die Bankfiliale Raiffeisen Wallersee eGen in Neumarkt.

Im Bild v. l.: Landesvorsitzender der JW Martin Kaswurm, David Schwaiger (Greybox IT Services), Werner Seiberl (Nimbusec GmbH), Hans Wirrer (Raiffeisenverband Salzburg eGen), Mario Friedl (Koban Südvers GmbH).
Foto: Marcel Wurzer

Sind unsere Passwörter sicher? Sind unsere Firmendaten sicher? Sind unsere Finanzen sicher?

Mit diesen Fragen rund um Cyber-Security haben sich die Expertenvorträge der Kooperationspartner (Raiffeisenverband Salzburg eGen, Koban Südvers GmbH und KSV 1870) beim Event am 15. Oktober 2020 der Jungen Wirtschaft Salzburg im WIFI beschäftigt.